Sojabohnen - WARUM DAS 12-stündige EINWEICHEN  SO WICHTIG IST

Mit dem Programm 2 des Vegan Star Vital kann man auch uneingeweichte Soja Bohnen zu Sojamilch verarbeiten - und das ist auch möglich, wenn es es mal wirklich schnell gehen muss. Dennoch möchte ich Ihnen grundsätzlich empfehlen, die Sojabohnen 12h vorher in Wasser einweichen zu lassen. Das hat viele Vorteile. Viele Bohnen sind giftig, wenn Sie roh gegessen werden. Das kann zu verschiedenen Komplikationen führen. Verantwortlich dafür sind einige für uns unverträgliche Proteine in den Sojabohnen. Das Einweichen der Sojabohnen mit einer Einweichzeit von 12h löst z.B. Phytinsäure, die andere Mineralstoffe für uns nicht verfügbar macht, aus diesen heraus. Das Einweichwasser sollte immer weggegossen werden.


VEGAN STAR ACTIVE

  • LIEFERZEIT 1-2 WERKTAGE MIT DHL
  • VERSANDKOSTENFREI in D & AT / CH 9 €
  • Sie haben ein 14-tägiges Widerrufsrecht (bitte anklicken, um zur Widerrufsbelehrung und zum Widerrufsformular zu gelangen)
Vegan Star Active Drinkbereiter

249,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 2 Tage Lieferzeit

technische daten im überblick

  • Netzspannung:230 V - 50 Hz
  • Heizleistung: 750 W - Motorleistung: 200 W
  • Wasser-Füllmenge: 1,1 - 1,3 l
  • h 33 cm b 17 cm x t 23,5 cm - Gewicht: 2,5 kg

Lieferumfang

  • Sieb, Messbecher, Reinigungsbürste
  • Vegan Star Active Drinkbereiter mit 1,3 Liter Füllmenge
  • umfangreiche deutsche Bedienungsanleitung mit Rezepten


Sojabohnen sind ungekeimt nur schwer verdaulich

Sojamilch

Durch das Kochen der Sojabohne werden die unverträglichen Proteine zerstört und der Nährwert der Bohne wird erheblich gesteigert. Das Kochen ist der wirklich wichtig Aspekt, den der Vegan Star Vital in absolut sicherem Maße erfüllt - das zusätzliche Einweichen ist nur eine von mir weitere zusätzliche Maßnahme, um Verdauungsproblemen vorzubeugen. Mein Tipp daher: Sojabohnen immer mit einer Einweichzeit von 12h ins Wasser legen, Wasser abgießen und kochen. Hafer, Mandeln, Reis, Nüsse etc. müssen nicht zwangsläufig gekocht werden - daher können Sie hier auch ohne Probleme das Bio Programm mit nur 70 Grad Celsius verwenden. Wer Sojabohnen einmal nicht zur Herstellung von Sojamilch verwenden möchte - den kann mit Sojabohnen natürlich auch tolle Rezepte mit der Sojabohne kreieren. Die Sojabohne ist vegetarisch und man kann die Nutzpflanze toll mit Kürbis zubereiten. 



✓ BERATUNG & VERKAUF

Wir beraten Sie fachkundig per...

 

Telefon:   +49(0)30 - 22 43 60 48

Email:      über unser Kontaktformular

✓ SICHERE ZAHLUNGSARTEN

Zahlen Sie sicher und unkompliziert mit PayPal, Visa, Master Card,  Vorkasse/Überweisung & auf Rechnung

Milchersatz

✓ 1-2 WERKTAGE LIEFERZEIT

Wir versenden versandkostenfrei in Europa mit DHL - auch an Packstationen und Postfächer

Sojamilch